• Seminar zur Trinkwasserverordnung

    Dr. Sebastian Conrad referiert bei einem Seminar der Baukammer Berlin zur Trinkwasserverordnung. Zu den Themen des Seminars gehören u. a. der Anwendungsbereich der Trinkwasserverordnung, die verordnungsrechtlichen Anforderungen an die Trinkwasserbeschaffenheit, die Pflichten der Unternehmer u ...

    Dr. Sebastian Conrad- 2 Leser -
  • Sportliche Erfolge im justiziellen Intranet

    Ein Hilfe- und Warnruf der IT-Stelle eines Oberlandesgerichts landete Ende vergangener Woche in den Postfächern aller Gerichte des OLG-Sprengels. Den OLG-Technikern waren Probleme gemeldet worden. Es ging um „Anfragen und Beschwerden„, die ein „unzureichendes Antwort-Zeitverhalten in der Nutzung zentraler IT-Fachsysteme und -Dienste“ zum Gegenstand hatten.

    Carsten R. Hoenig/ kanzlei-hoenig.de- 24 Leser -
  • Facebook und der Datenschutz

    Das Landgericht Berlin hat in einem von der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) angestrengten Verfahren entschieden, dass Facebook mit seinen Voreinstellungen sowie Teilen der Nutzungs- und Datenschutzbedingungen gegen europäische Datenschutzvorgaben und das Telemediengesetz verstößt (Landgericht Berlin, Urteil vom 16.01.2018 – Az. 16 O 341/15). Unzulässige Voreinstellungen In dem am 12.02.

    datenschutz-notizen.de- 13 Leser -
  • Die Wahlstation im Referendariat: Wähle das, was Du willst. Und nur Du!

    Die Wahlstation im Referendariat: Wähle das, was Du willst. Und nur Du! Deutsche Botschaft in Delhi, Handelskammer in Helsinki oder Wirtschaftskanzlei in Bangkok. Die Wahlstation im Referendariat ist eine wunderbare Möglichkeit einfach mal das zu tun, was man möchte, worauf man Lust hat, was man schon immer mal ausprobieren, wo man schon immer mal leben wollte.

    iurastudent.de- 17 Leser -
  • Wie organisiert man die Wahlstation - vor allem, wenn es ins Ausland geht?!

    Wie organisiert man die Wahlstation - vor allem, wenn es ins Ausland geht?! Nun zu der Bürokratie: Wie organisiert man seine Wahlstation? Was allen bekannt sein dürfte und sich schon aus dem Wortlaut selbst ergibt: Was ihr wollt und wählt, müsst, dürft und könnt ihr selbst entscheiden, anleiern und organisieren. Ein nicht zu unterschätzender Aufwand.

    iurastudent.de- 15 Leser -
  • Mein größter Feind in der Zivilstation: das Diktiergerät!

    Mein größter Feind in der Zivilstation: das Diktiergerät! Wer hätte es gedacht? In der Zivilstation am Amtsgericht waren weder Verhandlungen um Punkt 8.00 Uhr noch aufmüpfige Anwälte mein größter Feind. Auch das materielle und prozessuale Recht konnte mich nicht sonderlich beeindrucken.

    JurCase- 43 Leser -
  • Das neue Reiserecht ab 1.7.2018 – Teil 2:

    Vermittlung und Vermittlung verbundener Reiseleistungen: Es bleibt bei der Behandlung des Reisebüros als Vermittler, wenn der Kunde mehrere Reiseleistungen vor Vertragsabschluss zusammenstellt oder die Zusammenstellung durch Prospekt des Veranstalters erfolgt. Werden zwei verschiedener Arten von Reiseleitungen für den Zweck derselben Reise gebucht, dann liegt darin eine Vermi ...

    rofast.de- 26 Leser -
  • DIY – Do it yourself: Ein Trend mit rechtlichen Risiken

    Bastelanleitungen, Kochrezepte oder Einrichtungsideen: Wenn ich mich mal wieder kreativ austoben möchte, durchstöbere ich gerne das Internet nach neuen Do-it-yourself-Ideen. In Foren und Blogs finden Hobby-Handwerker und -Köche wie ich unzählige Anleitungen für schöne Ideen und Inspirationen zum Selbermachen. Fürs Zuhause oder den Garten.

    Die RECHTschützer- 23 Leser -
×Unterstützen Sie JuraBlogs mit einer Spende

×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK